Hefeweizen Leicht

Eingebraut und vergoren als Gold Ochsen Hefeweizen, wird der leichten Version erst nach mehrwöchiger Reife behutsam die Hälfte des Alkohols entzogen.

Ulrike Freund, Geschäftsführerin

Ulrike Freund, Geschäftsführerin

Hefeweizen Leicht

Erfrischend und spritzig

Leuchtend in einem zitrusfarbenen und lichten Gelb mit elegantem Schleier. Der feinporige Schaum haftet am Glas und weist eine gute Haltbarkeit auf.
In die Nase steigen angenehme Gewürz- und Fruchtaromen: Gewürznelke mit einem Hauch von Apfel und frischer Ananas.

Im Antrunk leicht mit spritziger und frischer Rezenz.
Moussierend auf der Zunge, frisch und fruchtig im Geschmack.
Im Nachtrunk schmeichelt das leichte Hefeweizen von Gold Ochsen hefig weich und doch lebendig Zunge und Gaumen.

Speisenempfehlung: Zu Meeresfrüchten, Kräuterschaumsuppen, Spargel, Nudelgerichten, leichtwürzigem Ziegenfrischkäse und Sauermilchkäse. Auch zu leichten Desserts ein köstlicher Begleiter.

Ulrike Freund, Geschäftsführerin

Ulrike Freund, Geschäftsführerin

Typik

BezeichnungHefeweizen leicht
GattungWeizenbiere
GärungObergärig
Stammwürzegehalt7,9 %
Alkoholgehalt2,4 % vol.
ZutatenBrauwasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Gärungskohlensäure

Charakter

OptikSatinierte goldene Farbe
GeruchLeichter Duft nach Zitrusfrüchten, Gewürznelken und einem Hauch Birne
RezenzPrickelndes, angenehmes und spritziges Mundgefühl
GeschmackDie leicht fruchtig-estrigen Töne bleiben zusammen mit einer angenehmen Hefenote ausgewogen

Passende Produkte

Gold Ochsen Online Shop

Shop-Produktbild Gold Ochsen Bierbrand Kuchen

Bierbrand-Kuchen

Shop-Produktbild Gold Ochsen 3-l-Weizenglas

Weizenglas 3l 

3,0l

Shop-Produktbild Gold Ochsen Bierstiefel

Bierstiefel

2,0l

Shop-Produktbild Gold Ochsen Sparochse

Sparochse

Hefeweizen Leicht – Wenn die Stimmung prickelt

0