Beim Grillen mit Bier läuft alles wie am Spießchen – inklusive diesem dank gekauften Kuchen schnellen Nachtisch.

Zutaten

Für 4 Spieße:

Zubereitung

Das Obst waschen und trocken tupfen. Nektarinen und Aprikosen halbieren und entsteinen. Die Nektarinenhälften nochmals quer halbieren und in dicke Streifen schneiden. Die Erdbeeren entkelchen, sehr große Exemplare halbieren. Den Rührkuchen in mund- und spießgerechte Stücke schneiden.
Alle Zutaten abwechselnd auf Grillspieße stecken. Gold Ochsen Kristallweizen in eine flache Schale gießen und die Spieße für ca. 20 Minuten hineinlegen. Mehrmals wenden, bis die Kuchenstücke das Bier komplett aufgesogen haben. Dann die Spieße unter mehrfachem Wenden 8–10 Minuten grillen.
Pur, mit Vanilleeis oder Schlagsahne servieren.

Quelle: Dicker, Barbara & Kurz, Hans (2020). Biergrillen: 100 Rezepte rund um Grill und Gerstensaft (1. Aufl.). ars vivendi verlag, S. 146

Weitere leckere Rezepte

PA_admin
Author: PA_admin

0

Start typing and press Enter to search