wurde der Gärkeller und die alkoholfreie Bierproduktion an das Glykolnetz angeschlossen. Hierdurch ergab sich eine Stromverbrauchssenkung und eine Verringerung des Ammoniaks im Abscheider.

0