Zutaten

  • 200 ml Gold Ochsen Kellerbier Dunkel
  • 1-2 El süßer Senf
  • 3 El Weißweinessig
  • 6 El  Öl + etwas Öl zum Bestreichen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Feldsalat
  • 3 Sch Roggenmischbrot (ca. 150 g)
  • 3 Tl Kümmel

Zubereitung

Kellerbier in einen Topf gießen und bei mittlerer Hitze dickflüssig einkochen lassen.

Abkühlen lassen und mit süßem Senf, Weißweinessig, 6 El Öl, Salz und Pfeffer verrühren.

Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.

Roggenmischbrot in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Öl bestreichen und mit Kümmel bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad auf der 2. Schiene von unten 5-6 Min. knusprig rösten. Salat mit der Vinaigrette mischen und mit dem Brot servieren.

Arbeitszeit

ca. 35 min

Das Gold Ochsen Kellerbier Dunkel jetzt online bestellen

Das waldhonigfarbene dunkle Kellerbier ist leicht opal und schmeichelt der Nase mit Aromen, die an Trockenfrüchte wie Feige, Dattel und Pflaume erinnern. Auf dem kastanienbraunen, waldhonigfarbenen Bier mit feinen Röstaromen thront die feinporige und stabile Schaumkrone.

kellerbier_dunkel

Weitere leckere Rezepte:

Golden Punch mit Gold Ochsen Original

Camembert im Bierteig mit Gold Ochsen Original

Red Crystal mit Gold Ochsen Kristallweizen

0